BodyTalk - Heilung durch die innere Weisheit unseres Körpers

BodyTalkBodyTalk ist eine Form der Körper-Energie-Arbeit (Geistheilung), deren Ziel es ist Störungen, Blockaden oder Disharmonien im Organismus aufzuzeigen und zu balancieren.

Als intuitive Methode kann BodyTalk™ sehr sinnvoll eine naturheilkundliche oder schulmedizinische Therapie ergänzen und unterstützen.

Denn jedes Lebewesen verfügt neben den organischen Strukturen über ein körpereigenes Energiesystem, das alle Anteile im Organismus sinnvoll miteinander verbindet und aufeinander abstimmt. Jede Zelle steht mit allen anderen Köperzellen in Kommunikation, so dass der Körper-Geist-Komplex als Einheit zusammenarbeiten kann.

Durch z.B. Dauerstress, seelische Belastungen, Umwelteinflüsse und anderes, kann dieses empfindliche Zusammenspiel im Körper gestört werden. Als Folge entstehen Blockaden, die den freien Energiefluss und somit die körperinterne Kommunikation unterbrechen. Hierdurch wird der Organismus in seiner Selbstheilungskraft, stark beeinträchtigt.

Arbeitsprinzip des BodyTalks

BodyTalkDurch einen einfachen Muskelwiderstandstest (Biofeedback) wird Kontakt zum Energiesystem des Menschen aufgenommen. Systematisch werden alle Ebenen des Organismus (Körper, Seele und Geist) unter Zuhilfenahme des BodyTalk™-Protokolls auf eventuelle Störungen überprüft. Der Körper teilt uns mit, in welchen Gebieten oder Systemen der Energiefluss gestört ist, wo und in welcher Reihenfolge eine Anregung der Selbstheilungskräfte gebraucht wird. Die Stimulation geschieht während derselben Sitzung, durch Fokussierung, Berührung spezieller Triggerpunkte und sanftes Tippen auf Kopf (rechte und linke Gehirnhälfte) und Brustbein (energetisches Herzzentrum). In Verbindung mit ein paar vertieften Atemzügen werden so entscheidende Kommunikationswege wieder miteinander vernetzt.

Wirkweise

BodyTalkDie meisten Menschen fühlen sich nach einer Balance sofort ruhiger, zentrierter, ausgeglichener und entspannter. Körperliche Beschwerden nehmen ab, Stoffwechselprozesse werden optimiert, die Gehirnfunktion wird verbessert, der Körper wird wieder lebendiger und vitaler. Energieblockaden und einengende Glaubensmuster werden gelöst. Dieses harmonisiert den gesamten Organismus und stellt somit seine  Reaktionsfähigkeit wieder her, so dass z.B. auch Inhalte aus anderen Therapiebereichen angenommen und vor allem umgesetzt werden können.